Dr. med. Christiane Neudert

Naturheilverfahren / Biologische Krebstherapie / Ozon-Sauerstoff-Therapie / Akupunktur

Homöopathie

Die Homöopathie basiert auf dem Grundsatz „Simile similibus currentur“. Dies bedeutet, dass Beschwerden mit einer Substanz behandelt werden, die als Urtinktur genau dieses Symptome auslöst. Behandelt wird allerdings in starken Verdünnungen, so dass lediglich ein Reiz gesetzt wird, um die Selbstheilungskräfte des Körpers anzuregen.

Dabei sieht die Homöopathie Krankheit als Ausdruck eines Ungleichgewichts von Körper, Geist und Seele, das wieder in Balance gebracht werden muss.

Bevorzugt setzen wir bewährte Komplexmittel ein, vor allem im Zusammenhang mit Infusionstherapien und Eigenblutbehandlungen. Im Einzelfall führen wir auch Bestimmungen von Konstitutionsmitteln nach einer eingehenden homöopathischen Anamnese durch.